ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

der AWG Global Limited, Inhaberin der Marke Online Praktikant

1) Geltung und Begriffsdefinitionen
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (ABG) gelten für alle auf der Webseite www.online-praktikant.com (auch über www.onlinepraktikant.com, www.online-praktikant.de und www.onlinepraktikant.de erreichbar) angebotenen Dienstleistungen. Die AGB gelten außerdem für alle Verträge zwischen bzw. Lieferungen von der AWG Global Limited (uns, wir, unser, unsere, unserer, unserem, unseres, unsererseits) und dem bzw. an den Kunden (Sie, Ihre, Ihrer, Ihrem, Ihres) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Kunden können natürliche oder juristische Personen sein, inkl. Einzelunternehmen, Gesellschaften, Vereine und Organisationen.

2) Zustandekommen des Vertrages
(a) Mit Ihrer Bestätigung unseres schriftlichen Angebots geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung und Rechnung per E-Mail an Sie können wir dieses Angebot annehmen. Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit Bezahlung der Rechnung zustande. Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit der AWG Global Limited, 20-22 Wenlock Road, London N1 7GU, Vereinigtes Königreich, eingetragen im Handelsregister (Company House) von England und Wales, Firmennummer: 08761013 zustande.
(b) Die Präsentation der Dienstleistungen auf unserer Webseite stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern ist nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Kunden, unsere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Mit der Bestellung der gewünschten Dienstleistung gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(c) Der Bestellvorgang erfolgt in folgenden Schritten:
* Sie wählen eine Dienstleistung aus unserem Serviceangebot oder stellen eine individuelle Anfrage
* Sie erhalten ein schriftliches Angebot per E-Mail
* Sie bestätigen das Angebot per E-Mail und teilen uns schriftlich Ihre Rechnungsanschrift mit. Außerdem wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsart (Banküberweisung, Kreditkarte oder PayPal)
* Wir senden Ihnen per E-Mail eine Rechnung über den vereinbarten Betrag
* Innerhalb des vereinbarten Liefertermins erhalten Sie Ihre Bestellung per E-Mail

3) Preise
Die auf unserer Website angegebenen Preise sind Nettopreise in Euro. Die AWG Global Limited ist als Kleinunternehmen nicht umsatzsteuerpflichtig. Der Mindestrechnungsbetrag für alle angebotenen Dienstleistungen beträgt 15,00 Euro. Versandkosten können erhoben werden, wenn der Kunde zusätzlich zu den digital gelieferten Daten auch Unterlagen per Postversand anfordert oder dies zur Auftragserfüllung notwendig ist.

4) Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt, sofern nicht im Einzelfall besondere Zahlungsbedingungen schriftlich vereinbart werden, per Vorkasse wahlweise durch Überweisung, per Kreditkartenzahlung oder durch Zahlung per PayPal. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Überweisung nennen wir Ihnen eine europäische Bankverbindung in der Rechnung. Es besteht kein Recht, den Rechnungsbetrag auf ein nationales Bankkonto zu überweisen. Der Rechnungsbetrag ist binnen 5 Tagen ohne Abzüge auf unser Konto zu überweisen. Eventuell anfallende Überweisungsgebühren gehen zu Lasten des Kunden.

5) Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Entwürfe, Dateien und Unterlagen bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

6) Fremdleistungen/Beauftragung Dritter
Wir sind nach freiem Ermessen berechtigt, die Leistung selbst auszuführen, sich bei der Erbringung von vertragsgegenständlichen Leistungen sachkundiger Dritter als Erfüllungsgehilfen zu bedienen und/oder derartige Leistungen zu substituieren ("Fremdleistung"). Die Beauftragung von Dritten im Rahmen einer Fremdleistung erfolgt im eigenen Namen. Wir werden diesen Dritten sorgfältig auswählen und darauf achten, dass dieser über die erforderliche fachliche Qualifikation verfügt.

7) Lieferbedingungen
Der Liefertermin wird im Rahmen der Angebotserstellung und -bestätigung vereinbart. Als Liefertermin gelten die beim Angebot angegebenen Lieferzeiten. Diese beginnen mit Zahlungseingang.

8) Vorzeitige Auflösung
Wir sind berechtigt, den Vertrag aus wichtigen Gründen mit sofortiger Wirkung aufzulösen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor, wenn
(a) die Ausführung der Leistung aus Gründen, die der Kunde zu vertreten hat, unmöglich wird,
(b) der Kunde fortgesetzt, trotz schriftlicher Abmahnung mit einer Nachfristsetzung von 14 Tagen, gegen wesentliche Verpflichtungen aus diesem Vertrag, wie z.B. Zahlung eines fällig gestellten Betrages oder Mitwirkungspflichten, verstößt
(c) berechtigte Bedenken hinsichtlich der Bonität des Kunden bestehen und dieser auf unser Begehren weder Vorauszahlungen leistet noch eine taugliche Sicherheit leistet.
Der Kunde ist berechtigt, den Vertrag aus wichtigen Gründen ohne Nachfristsetzung aufzulösen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn wir fortgesetzt, trotz schriftlicher Abmahnung mit einer angemessenen Nachfrist von zumindest 14 Tagen zur Behebung des Vertragsverstoßes gegen wesentliche Bestimmungen aus diesem Vertrag verstoßen.

9) Gewährleistung und Haftung
Die von uns gelieferten Arbeiten und Leistungen hat der Kunde unverzüglich nach Erhalt, jedenfalls jedoch binnen drei Werktagen und in jedem Fall vor einer Weitergabe zu prüfen und Mängel unverzüglich zu melden. Unterbleibt die unverzügliche Überprüfung oder Mängelanzeige, bestehen keine Ansprüche des Kunden. Bei gerechtfertigter Mängelrüge werden die Mängel in angemessener Zeit behoben. Wir übernehmen keine Haftung für die von Kunden gestellten Bilder, Daten und Schriften.

10) Kennzeichnung
Wir sind vorbehaltlich des jederzeit möglichen, schriftlichen Widerrufs des Kunden dazu berechtigt, auf eigenen Werbeträgern und insbesondere auf unserer Internet-Webseite mit Namen und Firmenlogo auf die zum Kunden bestehende oder vormalige Geschäftsbeziehung hinzuweisen (Referenzhinweis).

11) Datenschutz
(a) Der Kunde stimmt zu, dass seine persönlichen Daten, nämlich Name/Firma, Beruf, Geburtsdatum, Firmenbuchnummer, Vertretungsbefugnisse, Ansprechperson, Geschäftsanschrift und sonstige Adressen des Kunden, Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindungen, Kreditkartendaten, UID-Nummer, usw. zum Zwecke der Vertragserfüllung und Betreuung des Kunden sowie für eigene Werbezwecke, beispielsweise zur Zusendung von Angeboten, Werbeprospekten und Newsletter (in Papier- und elektronischer Form), sowie zum Zwecke des Hinweises auf die zum Kunden bestehende oder vormalige Geschäftsbeziehung (Referenzhinweis) automationsunterstützt ermittelt, gespeichert und verarbeitet werden. Der Kunde ist einverstanden, dass ihm E-Mails zu Werbezwecken bis auf Widerruf zugesendet werden. Diese Zustimmung kann jederzeit schriftlich mittels E-Mail an die im Impressum angeführte E-Mail-Adresse widerrufen werden.
(b) Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PCs sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.
(c) Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen, werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Personenbezogene Daten, die uns mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Mitteilung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an
(d) Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

12) Anwendbares Recht
Sofern nicht anders vereinbart gelten englische Gesetze. Die Gerichtsbarkeit liegt bei englischen Gerichten, die die ausschließliche Zuständigkeit bezüglich jeglicher Forderung, Meinungsverschiedenheit oder Differenz in Bezug auf den angebotenen Service oder jeglicher daraus entstehenden Folgen besitzen. Gerichtsstand ist London, England, Vereinigtes Königreich.

Stand der AGB: 21.12.2018

  • DOWNLOAD
    ALS PDF

    • Die Allgemeinen Geschäfts-bedingungen (AGB) können Sie auch als PDF downloaden:

      PDF-Download

    • Wir machen alles, außer Kaffee kochen